STP

Spanning-Tree-Protokoll – ist ein zentraler Teil von Switching-Infrastrukturen. Rechnernetzwerke können mit einer Vielzahl von Switches als Kopplungselement aufgebaut werden. Die LAN-Technologie muss aber sicherstellen, dass zwischen zwei Rechnern jeweils nur ein Datenpfad existiert, um Pakete eindeutig weiterleiten zu können.