Zero Day Attacke

Zero Day Attacke meint die Ausnutzung einer Sicherheitslücke, ehe diese offiziell bekannt wird, wobei Schadsoftware auf die Computer der Betroffenen geschleust wird. Erst nach Meldung einer Sicherheitslücke können Hersteller und Entwickler mit entsprechenden Patches reagieren. Aus diesem Grund schützen auch keine aktuellen Virenscanner und Firewalls vor den Attacken.